Reisetipps für den Urlaub in Bayern oder ein paar freie Tage zu zweit

11. Juli 2013

Allgäu und Pfälzerwald: Märchenhafter Urlaub für zwei.

Deutschland ist ein vielseitiges und abwechslungsreiches Land. Von der Nord- und Ostseeküste bis zu den Alpen und von der Eifel bis in die Uckermark gibt es zahlreiche Urlaubsregionen, jede mit ihrem ganz eigenen Charme. Gerade für Verliebte lohnt sich das Reisen innerhalb Deutschlands, denn überall locken Angebote für einen romantischen Urlaub zu zweit. Dabei reicht die Auswahl von einer kuscheligen Wellnessreise bis hin zum erlebnisreichen Aktivurlaub. Für Süddeutschland haben wir für Sie zwei regionale Tipps herausgegriffen.

Eine der Regionen Deutschlands, die für einen romantischen Urlaub besonders gute Voraussetzungen mitbringt, ist das Allgäu. Abgesehen von einem kleinen österreichischen Anteil, erstreckt es sich hauptsächlich über den Südwesten Bayerns (Bayerisch-Schwaben) und den Südosten Baden-Württembergs. Das Allgäu bietet idyllische kleine Städtchen und landschaftlich reizvolle Gegenden mit vielen Seen. Entdecken und erkunden lassen sie sich beispielsweise bei Wanderungen entlang der 300 Kilometer langen, sogenannten Romantischen Straße. Ein romantischer Urlaub für zwei im Allgäu wird durch eine Pferdeschlittenfahrt zum berühmten Schloss Neuschwanstein in Schwangau / Ostallgäu perfekt. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch des buddhistischen Waldklosters Metta Vihara. Dieser 1997 gegründete Rückzugsort für Meditation und Kontemplation liegt in der Nähe von Kempten und bezeichnet seinem Namen nach einen „Ort zum Üben der bedingungslosen Liebe“. Darüber hinaus hat das Allgäu für Paare zahlreiche, auch ausgefallene Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten. Ob eine kuschelige Nacht zu zweit in einem kleinen Iglu, ein Romantik-Wochenende in einem gemütlichen Landhotel oder eine Übernachtung in einer urigen Berghütte – im Allgäu ist für jeden Geschmack das Passende dabei.

Im Südwesten der Bundesrepublik liegt die Urlaubsregion Pfälzerwald. Auch im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands gibt es für Besucher zahllose Burgen zu erkunden. Gerade für Paare, die aktiv in der Natur unterwegs sein wollen, ist für einen romantischen Urlaub zu zweit alles bestens angerichtet. Erholsame Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad durch den Pfälzerwald, eine Klettertour an steilen Felswänden oder eine Abkühlung im Naturbadesee Helmbachweiher laden Verliebte zu belebenden Ausflügen ein. Eines der beliebtesten Reiseziele für Aktivurlauber im Pfälzerwald ist der Holiday Park Haßloch. Als Hauptattraktionen hat er unter anderem den Freifallturm sowie eine der größten Achterbahnen Europas zu bieten. Doch auch ein wenig Romantik darf sein: Bei einer Fahrt zu zweit mit dem höchsten Flugkarussell Deutschlands kommt sich jedes Urlauberpaar näher.

Dieser Artikel wurde 6.821 mal angesehen.
älterer Artikel neuerer Artikel