Reisetipps für den Urlaub oder ein paar freie Tage zu zweit in Bayern

4. April 2010

Neu ab Juni: Die Donau-Bayerwald-Route (3)

Auch wenn das Wetter gerade wenig zum Radeln verleitet – diese Tour sollten Sie sich schon mal für milde Tage vormerken …

Mit der Eröffnung der neuen „Donau-Bayerwald-Route“ entsteht nämlich im Juni 2010 die für Radler wichtigste Trasse im Südlichen Bayerischen Wald: die Verbindung des Nationalparks Bayerischer Wald mit der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Für das ausgedehnte Streckennetz sollte man freilich schon ein wenig Kondition mitbringen. Schließlich heißt es kräftig in die Pedale treten, um alle Schönheiten dieser weitläufigen und an prachtvoller Kunst und Kultur so reizvollen Landschaft des Ilztals und des Dreiburgenlands gebührend genießen zu können.

Wer jetzt – vielleicht für den Spätsommer – an einen Radwanderurlaub denkt, muss sich noch ein wenig gedulden. Eine ausführliche Darstellung der Donau-Bayerwald-Route ist ab Juni im Internet auf www.ilztal.de verfügbar.

Dieser Artikel wurde 725 mal angesehen.
älterer Artikel neuerer Artikel