Reisetipps für Bayern, Schwaben, Tirol, das Trentino und die Adria

8. Juni 2013

Die Hochwasseropfer benötigen Ihre Hilfe!

Liebe TraumPanorama-Leser,

sicherlich haben Sie es in den Medien verfolgt:  Die Städte Passau und Deggendorf sind in besonderem Ausmaß von der aktuellen Hochwasser-Katastrophe betroffen. Viele Privatpersonen und Firmen stehen vor dem finanziellen Ruin.

Um zumindest symbolisch zu helfen, haben beide Städte Spendenkonten für ihre Hochwasseropfer eingerichtet. Jeder Euro hilft und kommt direkt bei den Betroffenen an.

Die jeweiligen  Spendenkonten für die Hochwasseropfer in Deggendorf  bzw. Passau lauten:

Empfänger:  Stadt Deggendorf
Konto-Nr. 380 000 539
BLZ 741 500 00
Sparkasse Deggendorf
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe Deggendorf

Empfänger: Stadt Passau
Konto-Nr. 30 366 116
BLZ 740 500 00
Sparkasse Passau
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe

Alle Spenden sind selbstverständlich steuerlich abzugsfähig.
Bitte beachten Sie, dass für Spenden bis EUR 200.- keine Spendenquittung ausgestellt wird.
Zur Vorlage beim Finanzamt genügt der Überweisungsbeleg.

Im Namen aller Betroffenen: Herzlichen Dank!

 

Dieser Artikel wurde 5.750 mal angesehen.
älterer Artikel neuerer Artikel