Reisetipps für den Urlaub in Bayern oder ein paar freie Tage zu zweit

10. Oktober 2009

Bayern im Urlauber-Hoch – Ferien in Deutschland wieder „in“.

Anhaltend schönes Wetter und der neue Trend, Urlaub wieder in Deutschland zu machen haben zuletzt wieder mehr Touristen nach Bayern gelockt. Das meldet die Bild-Zeitung unter Berufung auf das Bayerische Wirtschaftsministerium.

Danach kamen in den Monaten Juni bis August insgesamt 8,43 Millionen Gäste nach Bayern. Das sind 44.000 Gäste mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Insgesamt ausgewertet wurden deutschlandweit 45,8 Millionen Übernachtungen. 38,9 Millionen entfielen dabei auf inländische Gäste – eine Zunahme um drei Prozent. Auch die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland stieg – und zwar um zwei Prozent auf 6,9 Millionen.

Dieser Artikel wurde 624 mal angesehen.
älterer Artikel neuerer Artikel