Reisetipps für den Urlaub in Bayern oder ein paar freie Tage zu zweit

28. Juli 2010

Alles bio & direkt.

Sie möchten sich auch im Urlaub gesund ernähren – und zwar am liebsten mit Lebensmitteln direkt vom Hersteller? Folgende Adressen im Landkreis Freyung-Grafenau empfehlen wir gerne …

Ursula Klöppers Bioland Naturkost-Gärtnerei finden Sie in Perlesreut. Zu kaufen gibt es alles, was das Herz begehrt: Brot, Getreide, Honig, Gemüse, Kartoffel und Obst ebenso wie Kuhmilch sowie Milchprodukte von Schaf und Ziege, dazu natürlich auch Fleisch, Wurst, Eier, Geflügel, Saft, Weine und Bier.
Geöffnet hat der Hofladen dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 13 sowie von 14.30 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 12 Uhr.

Auf der B533 von Schönberg kommend stoßen Sie gleich am Ortseingang von Grafenau auf Hans Eckers Ohetal-Hofkäserei (Unterhüttensölden 11). Dort bietet man Ihnen Käseplatten in den vielfältigsten Geschmacksrichtungen an, zum Beispiel auch in Knoblauch und Meerrettich. Wählen Sie einfach aus Schnitt-, Frisch-, Weich- oder Streichrahm-Käse. Ein lokaler Gaumenschmaus ist der Ohetaler Schimmel-Käse (nach Camembert-Art). Für Ihren Besuch bei Hans Ecker sollten Sie sich einen Freitagnachmittag reservieren, nur dann – zwischen 13 und 17 Uhr – hat das Käseparadies geöffnet.

Dieser Artikel wurde 961 mal angesehen.
älterer Artikel neuerer Artikel