Reisetipps für den Urlaub in Bayern oder ein paar freie Tage zu zweit

Winter-Weihnachts-Wonnen rund um die Seiser Alm.

Mit mehr als 2.600 Hektar ist die Seiser Alm in den Südtiroler Dolomiten die größte zusammenhängende Hochfläche Europas. Sie liegt im Naturpark Schlern-Rosengarten, Teil des UNESCO-Naturerbes. Die Schönheit der Ferienregion sucht ihresgleichen und garantiert Weihnachtsgefühle mit Alpenflair – Ihre ideale Einstimmung auf die Festtage!
Artikel anzeigen | 8. November 2019 | 4.483 Views

Griaß enk & buon giorno: Unterwegs auf Südtirols schönstem Waalweg.

Südtirol ist für einen Urlaub zu zweit wie geschaffen. Auf Schritt und Tritt legt das Ferienparadies dem Besucher die Schönheiten einer Traumlandschaft zu Füßen: Bilderbuchpanoramen, wohin das Auge blickt! Dazu gesellen sich Tiroler Charme und italienische Leichtigkeit, die – auch wenn nicht ganz freiwillig – längst eine unwiderstehliche Liaison eingegangen sind. Blickpunkt Meraner Land: Ganz und gar unvergesslich macht die Urlaubstage hier eine Wandertour entlang dem Marlinger Waalweg.
Artikel anzeigen | 28. Mai 2019 | 5.733 Views

Zu schön, um länger unbekannt zu sein: Trient!

In Nordtirol, Südtirol und dem Trentino ist die Zusammenarbeit über Sprach- und Landesgrenzen hinweg ganz alltäglich. Der deutsch- und der italienschsprachige Teil des historischen Tirols kooperieren eng – gerade auch, wenn es um regionale Veranstaltungen geht. So wird der Weihnachtsmarkt der welschtirolerischen Capitale Trient in diesem Jahr gemeinsam mit der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck organisiert. Doch nicht nur ein Besuch des Mercantino Natale ist mehr als ein Geheimtipp.
Artikel anzeigen | 15. November 2017 | 9.905 Views

Die Bergwelt wie im Kino: Willkommen in der Heimat der Haflinger!

„Hafling“ – da denkt man nicht zwangsläufig an Urlaub und an Italien schon gar nicht. Dabei hat die Ferienregion Hafling-Vöran-Meran 2000 alles zu bieten, was man sich für erholsame Tage in Südtirol nur wünschen kann. Sonne satt, Wanderwege noch und noch, eine traumhafte Bergkulisse – und dazu das mondäne Meran gleich vor der Haustür. Und kennen Sie eigentlich Eppan?
Artikel anzeigen | 17. Juni 2017 | 10.899 Views

Schöner Kuren zwischen Gletschern und Palmen – Meran!

Sie denken, das Paradies auf Erden liegt mindestens zwei Flugstunden entfernt? Dann flanieren Sie doch mal an einem sonnigen Frühlingstag unter Palmen über die Meraner Passerpromenade, vor Ihnen die prächtige Alpenkulisse der weiß „überzuckerten“ Zweitausender. Die Südtiroler Kur-Schönheit mit dem sie umgebenden Meranerland zieht alle Register der Urlaubsfreude. Wozu also in die Ferne schweifen?
Artikel anzeigen | 14. Mai 2016 | 13.803 Views