Reisetipps für Bayern, Schwaben, Tirol, das Trentino und die Adria

Urlaub für 2 in Bayern, Schwaben
Trentino-Südtirol und an der Adria

+++ Bärenstark! Die etwas andere Frühlingsradeltour +++ Der Bärenpark ganz in der Nähe von Bad Füssing ist ein rund sieben Fußballfelder großer Gnadenhof für Braunbären. Als eine der größten und nach eigener Aussage auch sichersten Anlagen ihrer Art in Europa bietet sie die Chance, Meister Pelz unter weitgehend naturbelassenen Bedingungen zu beobachten. Es gibt Wanderwege rund um das Biotop – und man kann das Bärenparadies auch per Rad erreichen. Gestartet wird am Rathaus in Kirchham. Hier beginnt ein 12 km langer Rundkurs zum Bärenpark und wieder zurück. Längs der Strecke finden sich Rastplätze und Aussichtsplateaus.

+++ Winterurlaub zum Sparpreis in Freyung +++ Wer seinen Urlaub zu zweit im Ferienpark Geyersberg bucht, darf sich – auch preislich – auf grandiose Aussichten freuen. Denn in Niederbayerns beliebten Panorama-Appartements schneit es jetzt supergünstige Angebote. 7 Übernachtungen mit Traumblick inklusive 1 Tageskarte für den Doppelschlepplift Solla plus 1x Eintritt in die Eishalle plus Schmankerl-Rucksack plus geführte Wanderung durch das Tierfreigehege Nationalpark Bayerischer Wald plus geführte Schneeschuh- oder Winderwanderung gibt es schon ab 129 Euro pro Person. Rekordverdächtig.

+++ Winterfreuden für zwei in Oberstdorf und im Kleinwalsertal +++ Am Kesslerlift (immer mittwochs) und am Schwandlift in Riezlern, im Crystal Ground Snowpark sowie am Hubertuslift Hirschegg (immer donnerstags bis 22 Uhr) ist diesen Winter wieder Curving by Night angesagt: Skiabfahrten sind dann einmal mehr bei Flutlicht möglich. Innerlich aufwärmen kann man sich an der Schneebar. Wem das noch nicht reicht, der kann auch gleich im Schnee übernachten: Die IgluLodge auf dem Nebelhorn bietet zehn Schlafiglus, fünf sind als Romantikiglus ausstaffiert und locken mit wohliger Wärme für die Eisnacht zu zweit. Die High-end-Variante: sich im Whirlpool bei 40 Grad warmem Wasser in den Sternenhimmel träumen. Wow!

+++ Entschlackt, entgiftet – und schmeckt: Schrothessen im Allgäu +++ Das 5-Sterne-Sport- & Wellnesshotel Allgäu Sonne in Oberstaufen bietet spektakuläre Aussichten auf die Berge, auf herausragenden Service, auf wohlige Wellness – und ganz aktuell wieder auch auf die schönste Bikinifigur. Passend zur Fastenzeit hat man die beliebte Schrothkur aufgelegt, von der man jeden schwärmen hört, der die Auswirkungen der Kur bereits am eigenen Leibe verspürt hat. Die Gewichtsabnahme ist zwar nur ein Nebeneffekt, funktioniert aber. Ausprobieren!

++ Ihre Reise in das Urlaubsland Bayern:

Keine 40 Kilometer von Nürnberg entfernt steht das Vorbild von Deutschlands berühmtester Kirche: Fahren Sie doch mal nach Freystadt.

++ Bayerischer Wald, Südböhmen und Oberösterreich:

Den Körper entgiften und sich dabei so richtig erholen: Willkommen zum Heilfasten in Wegscheid!

++ Von Württemberg über Tirol und Südtirol bis nach Dalmatien:

Max500: Innsbruck und das Land Tirol feiern das Jubiläum von Maximilian I., des letzten Ritters der Alpen.

Urlaub für zwei

Bildrechte

Foto-Collage: © victoria p. – Fotolia.com
Foto Paar: © iceteaimages – Fotolia.com


Donautal:
Radwandern
auf die süße Tour